Zimmerbrand in Wesenufer

Durch die Landeswarnzentrale wurden wir um 23.30 Uhr am 09.04.2017 per Sirene zum Brand nach Wesenufer alarmiert.

Als wir an der Einsatzstelle angekommen sind wurden wir vom Einsatzleiter kurz unterwiesen und starteten sofort mit einem Atemschutztrupps den Innenangriff. Mithilfe der Wärmebildkamera und dem Hochleistungslüfter konnte der Brandherd im stark verrauchten Zimmer schnell gefunden werden.

Die verletzten Personen wurden vom Roten Kreuz betreut und ins Krankenhaus eingeliefert.

Eingesetzt waren bei diesem Einsatz 9 Feuerwehren.

  

   

 

Fotos FF Aichberg und Laumat

Bericht Laumat

Bericht OÖ Nachrichten

Bericht Bezirksrundschau

 

2017  FF Aichberg-Waldkirchen